Impfstelle München

Klug entscheiden

Impfempfehlungen

Impfkalender / Standardimpfungen für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene; Stand: 8/2014

ImpfungLebensmonatAlter in Jahren
6 Wo.34512-1515-245-69-1412-17ab 18> 60
TetanusG1G2G3G4A1A2A cA c
DiphtherieG1G2G3G4A1A2A cA c
PertussisG1G2G3G4A1A2A cA c
HibG1G2 aG3G4
PoliomyelitisG1G2 aG3G4A1
Hepatitis BG1G2 aG3G4Nggf. N
PneumokokkenG1G2G3G4G
RotavirenG1G2(G3)
Meningokokken CG1
MMRG1G2S b
VarizellenG1G2
InfluenzaS
Hum. PapillomvirusSMSM
Neu, aber noch nicht empfohlen:
Meningokokken BG1G2G3N1N2N1N2N1/N2

Erläuterungen:
G     Grundimmunisierung (in bis zu 4 Teilimpfungen G1 – G4)
A     Auffrischung
S     Standardimpfung mit allgemeiner Anwendung (Regelimpfung)
SM  Standardimpfung für Mädchen
N    Nachholimpfung
a     Bei Anwendung eines monovalenten Impfstoffes kann diese Dosis entfallen
b     Einmalige Impfung für alle nach 1970 geborenen Erwachsenen mit unklarer Immunität und Impfstatus, ohne Impfung oder mit nur einer Impfung in der Kindheit
  Alle Erwachsenen sollen die nächste fällige Td-Impfung mit Tdap erhalten, bei Indikation als Tdap-IPV